Diese Seite drucken

CSU Fliegertag vom 18.08.2007

Die CSU Wasserburg und Edling gingen in die Luft

Ein voller Erfolg war das diesjährige Fliegerfest, dass im Rahmen des
Ferienprogrammes von den CSU-Ortsverbänden Wasserburg und Edling gemeinsam
organisiert war.

Einen heiteren und vergnüglichen Nachmittag verbrachten die rund 30 Kinder
am vergangenen Samstag auf dem Flugplatz bei Edling.

Bei strahlendem Sonnenschein hoben ab 13.00 Uhr die beiden erfahrenen
Piloten, Gerhard Gron und Robert Kerschl, die sich dankenswerter Weise für
diese Aktion zur Verfügung stellten, ab.

Sie zeigten den begeisterten Kindern und Jugendlichen deren Heimat von
oben. Jeder Rundflug dauerte etwa 20 Minuten.

"Jeder junge Passagier war nach dem Flug begeistert", so 2. Bürgermeister
von Edling, Matthias Schnetzer, der jedem Mitflieger beim Ein- und
Aussteigen aus den Flugzeugen half.

Während des gesamten Flugnachmittags wurden die Kinder unter Leitung des
Wasserburger Stadtrats Wolfgang Schmid mit Speisen und Getränken versorgt.

Am Ende dieses Tages waren sich alle Beteiligten einig, dass diese
Veranstaltung nicht zum letzten Mal stattgefunden hat.

Bericht: Andreas Hohnen


Bilder vom CSU Fliegertag